Mählmann gibt seine Rolle weiter Engelhardt ist persönlich haftender Gesellschafter bei Schüco

Andreas Engelhardt, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Schüco International, hat die Rolle des persönlich haftenden Gesellschafters bei dem Unternehmen übernommen. Zum gleichen Zeitpunkt hat sich Dr. Hinrich Mählmann aus der Gesellschaft wie geplant operativ zurückgezogen. › mehr

Material richtig einordnen Tischler NRW bezieht Stellung zu ClearoPAG

Die Branche diskutiert über den Volumen-Aerosol-Klebstoff oder Montageschaum ClearoPAG 167 der Firma ClearoPAG. Der Sachverständigenausschuss des nordrhein-westfälischen Tischlerhandwerks hat eine Stellungnahme zu der Lösung veröffentlicht, die interessante Details für Fachbetriebe bereithält. › mehr

Einstimmig gewählt Zorn neuer Vorsitzender von pro-K

Der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden: Manfred Zorn. Er folgt Winfried Tänzer von Profine, der nach zweijähriger Amtsperiode nicht wieder kandidiert. › mehr
- Anzeige -

Qualitätssiegel für Fenstermonteure BVFTFS zertifiziert Lehrgang für Montagespezialisten

Der deutsche Bundesverband Fenster-Türen-Fassaden Sachverständiger (BVFTFS) hat den Lehrgang zum "Diplomierten Montagespezialisten" von Internorm zertifiziert. Neben den technischen Fähigkeiten werden in dem fünftägigen Lehrgang samt kommissioneller Abschlussprüfung vor allem die so genannten Soft Skills der Teilnehmer geschult. › mehr

Adler setzt auf Kontinuität Daniel Pesserer ist neuer Verkaufsleiter

Bei der Nachfolge des Verkaufsleiters für holzverarbeitendes Gewerbe und Industrie in Österreich und Deutschland setzt der österreichische Lackhersteller Adler auf Personal aus den eigenen Reihen: Klaus Knoll geht nach 32 Jahren in den Ruhestand und übergibt an Daniel Pesserer. Dieser hat seine Karriere bei Adler bereits im Alter von 15 Jahren mit einer Lehre zum Chemielabortechniker begonnen. › mehr

Montage nach RAL, Teil 3 Nehmen Sie sich die Colaflasche zum Vorbild

Nach der fachgerechten Abdichtung aller drei Ebenen steht im dritten Teil unserer GFF-Serie die Bauphysik rund um den Fensteranschluss im Fokus. Wir sagen Ihnen, warum es keine so gute Idee ist, dichte Fenster auf dem technischen Stand der Vergangenheit einzubauen. › mehr

5 Lüftung für Wintergarten

Die motorischen Lüftungsgeräte WL400 und WL800 sorgen laut Elsner Elektronik für angenehmes Klima im Wintergarten. Da keine Fenster offen stehen, lüftet der Nutzer bei Regen und in Abwesenheit der Hausbewohner. Die Dachlüfter führen Luft ab (Abluft) oder wälzen um (Umluft). Der Umluft-Modus wird zur besseren Wärmeverteilung im Raum eingesetzt und spart dadurch Heizenergie. Der Anwender [...] › mehr

Dorma Türbeschlag mit Preisen überhäuft

Produkte von Dorma erhielten zuletzt vier internationale Designpreise. Bei der Vergabe des iF Design Award und des Universal Design Award war das Unternehmen je zweimal erfolgreich. Der integrierte Türschließer ITS 96 FL erhielt bei der Verleihung des iF Product Design Award eines der begehrten iF-Label. Der elektronische Türbeschlag XS Quattro wurde mit dem iF Gold [...] › mehr

Ein Montagegerät für jeden Fall So hieven Sie jede Monsterscheibe in den Rahmen

Während viele Betriebe auf Lösungen mit Dünnglas oder andere Alternativen zum schweren Dreifach-Isolierglas hoffen, eignet sich der Einsatz von Montagehilfen wie Kränen für die fachgerechte Montage von Bauelementen. GFF zeigt im Detail, wie der Ablauf funktioniert. › mehr

HGV funktioniert in der Praxis Leuchtturmprojekt mit geklebter Fassade auf Holz

Leuchtturmprojekt mit geklebter Fassade auf Holz Frerichs Glas und das Norddeutsche Zentrum für Nachhaltiges Bauen (NZNB) haben Uniglas | Facade in der Praxis für den Neubau des Kompetenzzentrums für Nachhaltiges Bauen des NZNB eingesetzt. Als wichtige Punkte nannte der Bauherr den Verzicht auf Sekundärkonstruktionen aus Stahl oder Aluminium und das Ambiente von Holz als Baumaterial [...] › mehr