Homepage -

Sanco mit neuer Führung Lindlbauer folgt auf Halbmeyer

Florian Lindlbauer hat zum 1. Juni 2017 die Nachfolge von Jürgen Halbmeyer als Leiter der Sanco Beratung angetreten. Als Mitarbeiter stehen ihm am neuen Standort in Ulm Manuela Wagner und Antonio Gioello an seiner Seite.

Als aktuelle Schwerpunkte seiner Tätigkeit nannte Lindlbauer auf der Sanco Hauptversammlung in Verona die Endverbraucher-Kampagne Sanco living, die die Funktion und den Mehrwert von Glas in die Öffentlichkeit tragen und bei Verbrauchen ins Bewußtsein rücken soll. Der Sanco Auftritt richtet sich an Bauherren für Neubau und Sanierung und betrifft Produkte für Fenster, Fassade, für Glas am Haus und im Haus in vielen Anwendungsbereichen. Als weitere Schwerpunkte sieht Lindlbauer die technischen Informationen, die Vorbereitungen für ein neubearbeitetes Glasbuch sowie die Überarbeitung des Sanco Intranets, das ab Juni verfügbar ist. Zudem wolle die Gruppe die Train-the-Trainer-Seminare fortführen.

© gff-magazin.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten