Business -

Europäischer Markt IFN-Holding und Internorm verstärken Führungsteam

Ab 1. September 2018 übernimmt Heinz Scharl, bis dato bei der Klinger Holding GmbH tätig, die Vorstandsfunktion für Markt und Produkt bei der IFN Holding. Johann Pichler, derzeit in Vorstands- und Geschäftsführerfunktion, wird sich künftig auf die Geschäftsführung von Internorm und Johann Habring auf die Weiterentwicklung der IFN Holding konzentrieren.

Die IFN-Holding, führende europäische Unternehmensgruppe für Komplettlösungen rund um das Fenster, entwickelt sich dynamisch weiter.

Weitere Expansion als Ziel

Die derzeitigen Kapazitäten im IFN-Vorstand sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung des erweiterten internationalen Fensternetzwerks und für geplante weitere Akquisitionen nicht mehr ausreichend. Aus diesem Grund wurde für die Vorstandsfunktion Markt und Produkt eine Führungspersönlichkeit mit internationaler Erfahrung gesucht, die gemeinsam mit Johann Habring die strategische Ausrichtung und weitere Expansion der IFN Holding sichern soll. „Mit Heinz Scharl ist es uns gelungen, einen erfahrenen Top-Manager für IFN zu gewinnen,“ sagt Christian Klinger, Miteigentümer und Unternehmenssprecher des Familienunternehmens.

Neues Führungsteam Internorm

Dr. Johann Pichler, bisher als Geschäftsführer Internorm und als Vorstand der IFN Holding tätig, legt seine Vorstandsfunktion zurück, um sich künftig noch stärker in die Geschäftsführung von Internorm einzubringen. Damit soll künftig seine Kapazität nicht nur für die strategische Entwicklung von Internorm, sondern vor allem auch für die europäische Expansion des Unternehmens zur Verfügung stehen. Johann Habring – bisher als Vorstand der IFN-Holding und Geschäftsführer von Internorm zieht sich aus der Geschäftsführungsfunktion bei Internorm zurück und wird sich künftig auf die Steuerung der IFN Gruppe und die Bereiche Finanzen, Personal und IT konzentrieren.

© gff-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten