Branche -

Top 100 Innovator im Mittelstand Geze erhält Auszeichnung

Auch 2020 gehört Geze zu den 100 innovativsten Unternehmen in Deutschlands Mittelstand. Zu diesem Urteil kam das Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien im Rahmen des Top 100 Award gekommen. Geze überzeugte die Jury mit innovativen Lösungen und moderner Technik in den Bereichen Brandschutz und Gebäudeautomation sowie einem exzellenten Innovationsklima.

Das Unternehmen aus Leonberg erhält damit zum neunten Mal die Auszeichnung als Top 100 Innovator. Gerald Haas, Leiter der Entwicklung bei Geze, sagt: „Das Siegel gehört zu Deutschlands wichtigsten Mittelstandspreisen und ist ein Indikator für die Innovationskraft von Unternehmen. Die erneute Auszeichnung zeigt, dass wir auch 2020 zu den innovativsten Unternehmen im Mittelstand gehört. Diese Position wollen wir künftig weiter ausbauen, um Gebäude noch lebenswerter zu machen.“

Innovative Produkte für lebenswerte Gebäude

Die Top 100 Jury würdigt mit der Auszeichnung vor allem die Expertise des Leonberger Unternehmens im Bereich der Gebäudetechnik. In den Anwendungsfeldern Brandschutz und Gebäudeautomation überzeugt Geze immer wieder mit innovativen Lösungen. Darunter das Gebäudeautomationssystem Geze Cockpit, mit dem sich automatisierte Systemkomponenten aus den Bereichen Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik vernetzen, zentral steuern und gezielt überwachen lassen. Damit ermöglicht Geze es seinen Kunden, mithilfe modernster Technologien ressourcenschonend zu agieren und Gebäude digital zu vernetzen.

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten