Fenster -

System Schröders Feuerhemmende Abschlüsse mit CE-Zeichen

System Schröders hat sein CE-konformes Feuerschutztüren-Portfolio ausgebaut. Ab sofort sind feuerhemmende Abschlüsse über die Lizenznehmer des Unternehmens lieferbar. Die Feuerschutzabschlüsse TSN-1-CE und TSN-2-CE entsprechen der Widerstandsklasse EI230 und haben laut System Schröders die Brand- und Rauchversuche nach EN 1634-1 bzw. EN 1634-3 sowie die Dauerfunktionstests nach EN 1191 bestanden. Auch liege bei diesen Tür- und Tortypen der Klassifizierungsbericht nach EN 13501-2 vor. Das einflügelige Element ist in Abmessungen von 525 mal 500 Millimeter bis 2.300 mal 4.600 Millimeter verfügbar. Für zweiflügelige Tore stehen Maße von 1.250 mal 1.850 Millimeter bis 4.600 mal 4.600 Millimeter zur Auswahl. Nach der Einführung der Produktnorm EN 16034 hatte System Schröders sein Sortiment in den vergangenen beiden Jahren um entsprechende feuerbeständige Türen und Tore sowie hoch feuerhemmende Abschlüsse erweitert.

www.system-schroeders.de

© gff-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen