Expertentipp Hannoband 3E: Abdeckfolie entfernen

Haben Sie Probleme beim Entfernen der Abdeckfolie des Haftklebers? Wichtig: Greifen Sie nicht nach der Schutzfolie! Stattdessen nehmen Sie eine Ecke und drücken den Schaumstoff mit dem Daumennagel leicht ein. Das frei werdende Folienstück lässt sich nun ganz leicht vom Material abziehen. › mehr

Abgestimmt auf das jeweilige Können Knapp hat auch einfacher zu verarbeitende Schienen im Programm

Die von Döpfner eingesetzten Fixclip-Schienen GLE18 und GLE20 mit Dichtlippe eignen sich nach Angaben von Knapp insbesondere für den Profihandwerker, der über Erfahrung in der Verglasung von Fenstern verfügt. Falls die Verglasung vor Ort erfolgen soll, bietet das Fensterbau­unternehmen seinen Fachhandelspartnern daher nicht nur Montageanleitungen und Einbauvideos an. Der Hersteller unterstützt sie auch durch eine [...] › mehr

Produktvorteile auf einen Blick Systemlösung JB-D/FA Plus von SFS

bauaufsichtlich zugelassenes Befestigungssystem für Elemente mit absturzsichernden Eigenschaften Lastabtragung und Absturzsicherung in einer Systemlösung reduziert die Anzahl der Befestigungspunkte. einsetzbar für alle gängigen Einbausituationen, Rahmenmaterialien, Verbreiterungsprofile und Untergründe (auch für Hochlochziegel FKL 6 und PP2) bemessbares Montagemittel gemäß ift-Richtlinie MO-02 werkseitige Vormontage möglich schnelle und effiziente Lösung justierbar (selbst nach Bauabschluss) Beratungskompetenz durch das SFS-Team [...] › mehr
- Anzeige -

Tipps vom Experten – das sagt ö.b.u.v. Sachverständiger Alexander Dupp RC3-Fenster herzustellen, ist Chefsache

Der Umstieg von RC2- auf RC3-Fenster bedeutet laut dem ö.b.u.v. Sachverständigen Alexander Dupp vom Sachverständigenbüro Alexander Dupp & Kollegen für ein Fensterbauunternehmen eine Kompetenzsteigerung um 100 Prozent. „Nicht jeder Betrieb, der RC2-Fenster herstellt, ist ebenso in der Lage, direkt RC3-Fenster zu bauen“, sagt Dupp. „Die Prüfanforderungen sind in der Norm klar geregelt, allerdings sind die [...] › mehr

Schutzgemeinschaft feiert zehntes Jubiläum Gebündelte Kompetenz von Beratung bis Montage

Die Schutzgemeinschaft Hannover im Netzwerk Zuhause sicher feiert in diesem Jahr ihren zehnten Geburtstag. Am 21. Mai 2010 hatten Fachbetriebe aus dem Glaser-, Elektro-, Tischler- und Metallbauerhandwerk die Schutzgemeinschaft gegründet. 24 Mitglieder unterzeichneten die Beitrittsurkunde. Uwe Binias, der damalige Polizeipräsident der Polizeidirektion Hannover, begrüßte diesen Schritt und sah in der künftigen Kooperation „die Möglichkeit, jedem [...] › mehr

Schnell – kompetent – kostenlos WhatsApp-Service von Heavydrive

Heavydrive bietet Hilfe per WhatsApp an, wenn auf der Baustelle unvorhergesehen Schwierigkeiten auftreten. Unter der Nummer +49 171 3407406 ist das Unternehmen erreichbar und hilft nach eigenen Angaben bei Anfragen und Angeboten, in kniffeligen Baustellensituationen sowie bei Fragen zur Gerätebedienung. › mehr

Novum bei mobiler Winterbaubeheizung Fassadenarbeiten nach Christos Façon

Das Unternehmen Heizkurier für die Vermietung und den Verkauf von mobilen Wärme- und Kältelösungen realisiert beim Neubau einer Grundschule im Frankfurter Westend ein neues Projekt im Bereich der sog. Winterbaubeheizung. Häufig lassen sich dem Anbieter zufolge mobile Wärmelösungen für die Winterbaubeheizung einsetzen, damit Baustellen während der kalten Monate nicht brachliegen und die Materialien trocknen können. [...] › mehr

Kurz gefragt „Wir wollen die bewährten Regeln dokumentieren.“

GFF: Herr Wilkening, warum fokussiert das Regelwerk den Gebäudebestand? Wilkening: Der Schwerpunkt bei der Montage von Fenstern und Türen liegt im Bestand. Wir wollen die Regeln, welche sich im Altbau schon seit vielen Jahrzehnten bewährt haben, mit dem Handbuch zusammenfassen sowie dokumentieren. Im Titel ist ganz explizit von der „handwerklichen Montage“ die Rede. Warum? Die [...] › mehr

Kurz gefragt „Der Werkstoff Glas begeistert mich jeden Tag.“

GFF: Herr Horn, wo liegen Ihre Schwerpunkte in Führung und Strategie, und wie hat sich die GI seit dem Austritt aus dem BIV im Jahr 2013 entwickelt? Horn: Die Glaser-Innung hat sich sehr gut entwickelt, unabhängig von dem Austritt aus dem BIV. Seit der Gründung 2011 haben wir stets versucht, unsere Mitglieder, deren Wünsche und [...] › mehr
- Glas

Neufassung des RAL-Montageleitfadens erschienen Grundlegende Überarbeitung des Standardwerks mit neuen Inhalten und einem Update zu Normen und Regelwerken

Der „Montageleitfaden“ der Gütegemeinschaft Fenster, Fassaden und Haustüren dokumentiert den Stand und die Regeln der Technik und beschreibt die theoretischen und baupraktischen Grundlagen für die Montage von Fenstern und Außentüren. Jetzt ist die siebente Ausgabe des Standardwerks erschienen. Auf nunmehr zirka 350 Seiten erklärt die Neufassung die fachgerechte Abdichtung, Dämmung und Befestigung sowie die statischen [...] › mehr