Fenster -

Exklusive, kleine Veranstaltung Netzwerk Fenstertage finden statt

Aufgrund der aktuellen Lage rund um Covid-19 finden die diesjährigen Netzwerk Fenstertage 2020 in einem kleineren Rahmen statt. Hier gibt es alle Informationen zur Veranstaltung.

Nach den aktuellen Absagen weiterer Branchentreffs, entschlossen sich die Veranstalter der Netzwerk Fenstertage diese in einem neuen Format zu veranstalten. Die Unternehmer, Entscheider und Führungskräfte der Netzwerk-Partner hätten nun exklusiv die Möglichkeit an der Veranstaltung teilzunehmen. Der bisher geplante Netzwerk Vorabendtreff anlässlich der Rosenheimer Fenstertage am Mittwoch, 7. Oktober 2020 um 19 Uhr, werde in das neue Event eingebunden.

Die Referenten

Am Donnerstag, den 8. Oktober 2020 sei ein interessantes Vortragsprogramm geboten.  Das Netzwerk gewann mit

  • Christian Schwarzer,
  • Dr. Constatin Greiner und
  • dem Key-Note-Speaker Heiner Brand kurzfristig drei Persönlichkeiten mit einer informativen Vortragsreihe.

Das Programm

Die Vorträge umfassen folgende Themen:

  • Oliver Frey, Klimaschutz mit Fenster und Türen – steuerliche Förderung in der Sanierung (in Zusammenarbeit mit dem VFF Verband Fenster + Fassade),
  • Christian Schwarzer, Motivation und Ziele - im Leistungssport und im Unternehmen
  • Dr. Christian Greiner, Stresstest Fensterbranche 2020: Gewinner- und Verliererpositionen bei der Neuordnung des Wettbewerbsumfelds
  • Heiner Brand, Wege zur Höchstleistung als Erfolgsmodell für die Wirtschaft
  • Oliver Frey (Moderator), Drei bei Frey (mit Christian Schwarzer, Dr. Constantin Greiner und Heiner Brand)
 

Die Veranstaltung iat aktuell wegen Covid-19 auf 100 Teilnehmer begrenzt. Die Hotelzimmer im Happinger Hof, können nur direkt mit der Anmeldung der Netzwerk Fenstertage 2020 verbindlich gebucht werden. Alle weiteren Informationen finden Sie in der Einladung mit dem Anmeldeformular: https://www.netzwerk-frey.de/wp-content/uploads/2020/07/Einladung_mit_Anmeldung_NETZWERK-FENSTERTAGE-2020.pdf 

Die Kosten betragen 80 Euro (Einzelzimmer inkl. Frühstück) und 116 Euro (Doppelzimmer inkl. Frühstück).

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten