Video: Workshop mit Aluplast und Continental: Energeto Neo mit pflegeleichten Oberflächen

Pflegeleichte Oberflächen treffen auf neue Systemplattform – so lautete der Titel des Workshops auf den GFF PRAXISTAGEN digital: Dominik Mathes, Produktmanager bei Aluplast, stellt die Systemplattform Energeto Neo vor. Sie vereint das Bauhaus-Design mit den bekannten Aluplast-Technologien. Wichtiger Bestandteil ist dabei das Oberflächenkonzept. Energeto Neo wird fast ausschließlich mit Aludec/Woodec Oberflächen von der Firma Continental Hornschuch angeboten. Im zweiten Teil des Workshops erklären Julian Blumenstock und Andreas Grüb, wie sich die Oberflächen Aludec und Woodec reinigen lassen, wenn sie mit Bauschmutz und anderem Dreck beim Bau verunreinigt wurden. Dabei liegt der Fokus vor allem auf dem Mehrwert im Vergleich zu herkömmlichen Kaschierfolien. Alle Videos der GFF PRAXISTAGE digital rufen Sie hier kostenfrei ab.