Business -

GIMAV Vizepräsidenten im Amt bestätigt

Auf seiner Sitzung am 17. Juli 2020 hat der italienische Verband GIMAV sowohl Nicola Lattuada, Partner und Verkaufsleiter von Adelio Lattuada, als auch Nancy Mammaro, Eigentümerin von Mappi, als Vizepräsidenten im Amt bestätigt.

Zur Schatzmeisterin wurde Cinzia Schiatti, Verkaufsleiterin von Officina Meccanica Schiatti Angelo, ernannt.

Team bis 2022 vollständig

Damit ist das Team für die Rechnungsperiode bis 2022 vollständig. "Ich war sehr erfreut", bemerkte GIMAV-Präsident Michele Gusti, "dass der Verwaltungsrat der Idee zustimmte, die Kontinuität zu wahren, indem er sowohl Nicola Lattuada als auch Nancy Mammaro als Vizepräsidenten bestätigte. Ich bin auch Cinzia Schiatti dankbar, dass sie die Rolle der Schatzmeisterin übernommen hat. Und da sie auch als Präsidentin fungiert hat, habe ich keinen Zweifel daran, dass sie ihre Erfahrung und ihr Wissen über die Vereinigung allen zur Verfügung stellen wird."

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten