Fenster -

Stufen-Lichtband Velux gewinnt Red Dot Award

Velux hat den Red Dot-Award für die Stufen-Lichtband-Lösung des Velux Modular Skylights Glasdachsystems erhalten. „Mit dem Label können wir das Bewusstsein für die Qualität unserer Produkte schärfen und die Marke in Zusammenhang mit gutem Design bringen", so David Briggs, CEO der Velux Gruppe.

Die neue Velux Stufen-Lichtband-Lösung verfügt über eine Stufenstruktur, bei der mehrere Reihen von Lichtbändern miteinander verbunden werden können, um ein großes Glasdach zu schaffen. Sie zeichnet sich durch ein schlankes Design mit einer einheitlichen und eleganten Struktur aus.

Produktvariante für große Glasflächen

„Wir haben die Velux Stufen-Lichtband-Lösung entwickelt, um unseren Kunden eine Produktvariante für große Glasflächen mit maximalem Tageslichteintrag zu bieten. Damit haben wir unsere Produktpalette von nebeneinander installierten einzelnen Lichtbändern zu einem einheitlichen System mit Stufenstruktur erweitert. Das Montagesystem ermöglicht eine engere Platzierung der Module, die Eindeckrahmen sorgen für eine wasserdichte Lösung – alles im eleganten Stil von Velux Modular Skylights", erklärt Erik Kjærgaard, Global R&D Director, Velux Commercial. Die neue Stufen-Lösung sei ein technologisch fortschrittliches Produkt, das sich für gewerbliche und öffentliche Gebäude eigne, sowohl für Neubauten als auch Sanierungsprojekte.

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten