Branche -

Preisgekröntes italienisches Design Türzarge in den ADI Design Index 2020 aufgenommen

Eclisse, der italienische Qualitätshersteller für Tür- und Schiebetürsysteme, freut sich über eine besondere Auszeichnung: Mit seiner Türzarge Eclisse 40 wurde das Unternehmen in den ADI Design Index 2020 aufgenommen.

Die italienische Fachjury des Verbandes für Industriedesign (ADI) würdigte die außerordentliche Designqualität des Produkts in der Kategorie Home und nahm damit erstmals einen Hersteller aus dem Türensegment in die Liste der nationalen Top-Designs auf. Die Veröffentlichung aller nominierten Spitzenprodukte erfolgt in einem besonderen Katalog.

Die Freude über diese Ehrung ist groß im Hause Eclisse. Dazu Dietmar Kanitz, Geschäftsführer der Eclisse Deutschland: "Diese Auszeichnung beweist einmal mehr, dass Eclisse nicht nur wegen seiner stetigen technischen Innovationen, sondern auch und vor allem in punkto Designkompetenz zu den Spitzenreitern gehört.“ Die Eclisse 40 Collection, bereits Gewinner des Red Dot Design Award 2020 und Finalist des Archiproducts Design Awards 2019, räumt damit zum wiederholten Mal einen begehrten Designpreis ab.

Türkollektion mit neuer Designsprache

Die Idee für die Eclisse 40 Collection stammt von den Designern Lorenzo Ponzelli und Francesco Valentini. Sie entwarfen eine Türzarge, die um 40 Grad abgeschrägt ist. Mit dieser speziellen Neigung wird der Übergangsbereich zwischen zwei Räumen effektvoll betont. Die Tür erhält eine portalähnliche Wirkung – modern interpretiert. Somit wird die Türzarge selbst zum stilbildenden Wohnelement. Auf der anderen Seite der Tür erwartet den Betrachter das bewährte wandbündige Erscheinungsbild.

Mit Herzblut für hervorragendes Türzargen-Design

"Es ist für uns eine besondere Ehre, zusammen mit den großen internationalen Designmarken für den ADI Design Index 2020 ausgewählt worden zu sein,“ erklären die beiden Designer Ponzelli und Valentini. „Eine Nominierung, die uns eine besondere Freude bereitet, da es sich um eine italienische Auszeichnung von internationaler Bedeutung handelt.“

Das nächste Ziel, das Eclisse mit seiner kunstvollen Zarge ansteuert, lautet Compasso d´Oro (italienisch für goldener Zirkel). Er gilt als einer der ältesten und renommiertesten internationalen Preise für Industriedesign in Europa.

© gff-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten