Glas -

Diskussionsrunde des Bundesverbands Flachglas Treffen der Nachwuchsführungskräfte

Im November hat der Bundesverband Flachglas (BF) ein Treffen für Nachwuchskräfte in Leipzig veranstaltet. In Zukunft soll die BF-Führungsmannschaft verjüngt werden.

Der Nachwuchskräftekreis des Bundesverbands Flachglas traf sich im November bei Porsche Leipzig. Dort informierte der Verband die Junioren über die aktuelle Arbeit des Verbands. Im Vordergrund der Veranstaltung stand die Diskussion der BF-Führung mit dem Nachwuchs zu aktuellen Themen der Verbandsarbeit und zur zukünftigen Betätigung. „Ich habe mir vorgenommen, dass es in fünf oder sechs Jahren einen neuen BF-Vorsitzenden gibt, der höchstens vierzig ist", erklärte Hans-Joachim Arnold, Vorstandsvorsitzender des BF, bei seiner Eröffnungsrede. „Die Zusammenarbeit mit den Nachwuchsführungskräften möchten wir weiter ausbauen. Bringen Sie sich ein, fordern Sie uns. Es ist unser BF!"


Das nächste Treffen der Nachwuchsführungskräfte findet am 1. und 2. April 2020 statt.

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen