Glas -

Unternehmen wird ein viertel Jahrtausend alt Glaserei Hammes feiert 250. Geburtstag

In diesem Jahr steht für den Familienbetrieb Hammes in Gau-Odernheim ein bedeutendes Jubiläum an. Das Unternehmen feiert im Mai seinen 250. Geburtstag.

Die Glaserfamilie Hammes hat ihren Ursprung im Jahr 1769 und Hugo Hammes führt das Traditionsunternehmen bereits in der siebenten Generation. Mit Glasermeister Peter Hammes steht schon die nächste Generation bereit. Seit 2008 bietet der Betrieb eine Ausstellung seiner Produkte. Im Jahr 2014 erweiterte die Glaserei Hammes ihr Angebot um Holz/Aluminium-Profile und im Jahr 2016 nahm man eine neue Produktionshalle für Kunststofffenster in Betrieb. Das Unternehmen ist zertifizierter Hersteller für einbruchhemmende Kunststoff- und Holzfenster nach den Sicherheitsstandards RC1 und RC2. Der Betrieb ist zudem im Bereich energetischer Sanierungen sowie im Neubau tätig.

© gff-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten