Fenster -

Geze Cockpit German Brand Award für Gebäudeautomationssystem

Geze hat mit dem Gebäudeautomationssystem Geze Cockpit den German Brand Award 2018 gewonnen. Die Lösung wurde als Sieger in der Kategorie „Building & Elements“ der Wettbewerbsklasse „Industry Excellence in Branding“ gekürt.

Die feierliche Übergabe des German Brand Award fand am 21. Juni 2018 im Palazzo Italia – Römischer Hof in Berlin statt.

Chance Digitalisierung

Geze Cockpit schließt eine Lücke in der Gebäudeautomation. Mit der Einbindung von automatisierten Türen und Fenstern in ein Gebäudesystem entstehen neue Vernetzungsmöglichkeiten. Die Anforderungen von Architekten und Planern, Investoren, Bauherren, Gebäudebetreibern, Verarbeitern und Systemintegratoren zu kennen, stand für die Markteinführung im Vordergrund. Darum wurden Pilotkunden in das Projekt eingebunden. „Die Auszeichnung ist eine Bestätigung dafür, wie innovativ unsere integrierte Markteinführung als Digital-First-Kampagne ist“, sagt Gabi Bauer, Leiterin des Bereiches Internationales Marketing. „Mit Geze Cockpit gelang es uns, das neue Geschäftsmodell sowohl in der Kommunikation mit unseren Kunden und neuen Adressaten als auch in der Gestaltung des Markteintrittes zu transportieren."

© gff-magazin.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten