Glas -

Tvitec und Pujol vereinbaren Zusammenarbeit Gebogene Verbundgläser im XXL-Format fertigen

Gebogene Verbundgläser mit einer Länge von bis zu zwölf Meter lassen sich in einem neuen Laminierofen verarbeiten, den der spanische Glasverarbeiter Tvitec in Auftrag gegeben hat. Das Unternehmen will sich mit der Anlage neue Marktsegmente erschließen.

Zugang exklusiv für Abonnenten von GFF

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen