Business -

Basisseminar Einbau von Fenstern und Türen im Detail

Die Holzforschung Austria veranstaltet am 29. Januar 2019 ein Fenstereinbau Basisseminar im oberösterreichischen Ansfelden. Anhand von praktischen Beispielen werden den Teilnehmenden Inhalte und Anforderungen der ÖNorm B 5320 erläutert.

Im Rahmen des Basisseminares werden die Inhalte und Anforderungsprofile der ÖNorm B 5320 „Einbau von Fenster und Türen in Wände – Planung und Ausführung des Bau-und Fenster/Türanschlusses“ im Detail besprochen und anhand von Beispielen erläutert. Unter fachkundiger Anleitung von Referent Dipl.-HTL-Ing. Peter Schober stellt das Seminar zusätzlich eine Schulung für das Prüfzeichen HFA-geprüft „Montage von Fenstern und Außentüren“ dar.

Programm

12:30 Registrierung

13:00 Überblick über relevante Normen und Inhalte, Grundanforderungen an den Einbau von Fenstern und Türen in Wänden, Planung und Ausführung eines Standard-Fensteranschlusses

14:30 Kaffeepause

15:00 Planung und Ausführung eines objektspezifischen Bauanschlusses, Anforderungen an Materialien und deren Verarbeitung, Prüfkriterien für einen Fenster- und Bauanschluss im Labor und auf der Baustelle, Praxisbeispiele, Fenstereinbau HFA-geprüft

16:30 Abschluss

Infos zur Teilnahme

Das Seminar findet am 29. Januar 2019 im Autobahnrestaurant Ansfelden statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro (exkl. MwSt). Anmeldungen werden bis zum 14. Januar 2019 entgegengenommen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der Holzforschung Austria.

© gff-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten