Fenster -

Profilhersteller bietet alles aus einer Hand Dieser Anbieter entwickelt Ihr Wunschprofil

Ein Profilhersteller hat es sich zur Aufgabe gemacht, individuell Kundenwünsche auf einem hohen technischen Niveau zu erfüllen. Das schwäbische Unternehmen wickelt das hausinternin einer Wertschöpfungskette ab – von der Extrusion bis zur Veredelung.

Das mittelständische schwäbische Familienunternehmen Gargiulo hat zum Ende des vergangenen Jahres seinen Vertrieb verstärkt und nimmt seitdem nach eigenen Angaben die nationalen und internationalen Märkte ins Visier. Der Hersteller von Profilsystemen hat es sich auf die Fahne geschrieben, im Sinne des Kunden regelmäßig neue Verfahren, Materialien und Fenstersysteme zu entwickeln. Im Fokus stehe dabei, hohe Qualität zu marktgerechten Preisen anzubieten.

Als eine Schlüsselkompetenz sieht Gargiulo die Fähigkeit an, vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt alles hausintern in einer Wertschöpfungskette herzustellen. Ob Kunststoffprofile, Verbundleisten, Schäume oder Dichtungen – der Profilhersteller biete alles aus einer Hand an. Der hauseigene Werkzeug- und Maschinenbau finde maßgeschneidert neuartige und ökologisch wertvolle Lösungen für das jeweilige Wunschprofil der Kunden. Gargiulo begleitet den Kunden nach eigenen Angaben durch alle Phasen der Profilherstellung – von der Extrusion über die Pultrusion bis hin zur Veredelung.

Auf mehr als 30.000 Quadratmeter Produktionsfläche stehen bei Gargiulo mehr als 40 Produktionslinien für die Extrusion von Kunststoffprofilen bereit. Das Unternehmen stellt ferner Werkzeuge im Mehrfachstrang her sowie Apparate, Peripheriegeräte und Maschinen zur Optimierung des Produktionsprozesses. Zudem verarbeite Gargiulo auf seinen Einschnecken- und Zweischneckenextrudern unterschiedliche Elastomere sowie Kunststoffe auf Pulver- oder Granulatbasis und verbinde durch die 2K-Extrusion verschiedene Kunststoffe dauerhaft miteinander. Ferner entstehen in der hauseigenen Mischerei die Rezepturen sowie Produkteigenschaften, die die jeweiligen Kunden benötigten.

Know-how bei der Veredelung

Die Veredelung gewinnt laut Gargiulo in der Fenster- und Bauindustrie an Bedeutung. Fensterprofile sollen demnach nicht nur rein funktional sein, sondern gut aussehen und wartungsfrei sein. Nach eigenen Angaben hat sich der Profilhersteller das Know-how für die Veredelung von verschiedenen Materialien angeeignet, von der Kaschierung über die Lackierung bis hin zur Falzgrundbeschichtung.

© gff-magazin.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen