Wertbau und AFG greifen bei Holz/Alu an

„Die Zusammenarbeit in der neuen Geschäftsführung läuft gut. Die klare Aufgabenverteilung auf vier Mann lässt jedem Mitglied Freiraum für Gestaltung – es ist eine spannende Zeit“, sagt Geschäftsführer Stefan Taig, der bei Wertbau die Produktion verantwortet. Der neue Eigentümer AFG hat viel vor und investiert in Maschinen und Personal. „Wir wollen gerade bei Holz/Alu zur Branchenspitze gehören und haben mehr als 35 neue Mitarbeiter eingestellt“, erzählt Marcel Frei, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Wertbau. Neben der Produktion von Holz/Alu-Fenstern für das Gruppenmitglied Ego Kiefer will Wertbau auch seinen Vertrieb in Süddeutschland ausbauen. „Hier sehen wir noch gutes Wachstumspotenzial“, betont Taig. Am Freitag begrüßt das Unternehmen mehr als 280 Gäste zum Wertbau Partnertag und nutzt die Gelegenheit, Zukunftschancen aufzuzeigen.

image

Mehr zu Wertbau und der Veranstaltung lesen Sie in der GFF-Ausgabe 3/2016.