VFT informiert die Fassadenbranche 

Vorgehängte, hinterlüftete Fassaden VHF standen im Zentrum der Fachvorträge beim VFT-Seminar 2016 des Verbands für Fassadentechnik (VFT) in Wiesbaden-Niedernhausen. 290 Teilnehmer hatten sich auf den Weg nach Hessen gemacht und informierten sich zum Stand der Technik. Oskar Anders von Anders Metallbau besucht das Seminar seit Jahren: „Ich nehme von dieser Veranstaltung immer wichtige Infos und Ideen mit. Dieses Jahr finde ich zum Beispiel die Anregung interessant, eine Vakuum-Isolierverglasung mit dritter, vorgesetzter Scheibe für weitere Funktionen zur Gewichtsreduktion einzusetzen.“ 

Mehr zum VFT-Seminar 2016 lesen Sie in der GFF-Ausgabe 1/2017.