Tischler/Schreiner können auch Fensterbau

Elf Schreinerlehrlinge und ein GFF-Redakteur legten in der Holzfachschule Bad Wildungen beim ersten TSM3-Kurs in Deutschland mit dem Schwerpunkt Fensterbau Hand an die Maschinen. Mit Kreissäge, Tischfräse und Werkzeugsätzen für IV78-Konstruktionen fertigten die Teilnehmer ihr eigenes Fenster; sie lernten Theorie und Herstellung von den Grundlagen auf. Schreinermeister und Werkstattleiter Thomas Brand führt die jungen Handwerker eine Woche lang durch die Welt der Fensterproduktion und die Bedienung der passenden Maschinen. Mit dem Kurs will die Holzfachschule den Fachbereich Fensterbau stärken und auch Möbelbauern einen Einblick in die Grundlagen der Bearbeitung und
Herstellung von Bauelementen geben.

image

Über den Premierenkurs und die Eindrücke in der Werkstatt berichtet GFF in der Ausgabe 1/2016.