Selve: die große Fußball-Wette

Dass Andreas Böck (49 – re., mit GFF-Chefredakteur Reinhold Kober; unser Bild, Foto: Dattinger), Geschäftsführer der Firma Selve in Lüdenscheid, ein bekennender Anhänger von Fußball-Zweitligist VfL Bochum ist, verrät er sogar auf der Webseite des Antriebsherstellers. Anlässlich des Besuchs von GFF-Chefredakteur Reinhold Kober kam es nun zu einer exklusiven Fußball-Wette. Böck stimmte zu, bei einer Niederlage der Heimmannschaft mit mehr als zwei Toren Differenz gegen den gastierenden FC Bayern München im Viertelfinale des DFB-Pokals, das beide gemeinsam verfolgen, am Stand von Selve (Halle 4A, Stand 205; Donnerstag, 17. März) auf der FENSTERBAU FRONTALE in Kobers Schweinsteiger-Trikot zu schlüpfen – unter den Augen der Fachöffentlichkeit. Kober dagegen ließe sich im Fall eines Ausscheidens des FCB gegen die Bochumer im VfL-Trikot ablichten.

Übrigens: Das Video zur großen Fußball-Wette finden Sie in Kürze auf dieser Webseite, in unserer Ausgabe zur FENSTERBAU FRONTALE veröffentlichen wir ein Interview über Wachstumsperspektiven, 150 Jahre Selve und mögliche Akquisitionen.