Online-PK mit dem Passivhaus-Papst

Passivhäuser sind eine Lösung für den Klimaschutz, sie bieten Komfort in Winter und Sommer, stellen eine gesunde Innenraumluft sicher und ermöglichen reduzierte Gesamtkosten – übrigens auch im sozialen Wohnbau. Das war das Fazit der Online-Pressekonferenz „Passivhaus – nachhaltig die Zukunft bauen“, die heute Mittag stattgefunden hat. Beim Passivhaus-Standard kommt es insbesondere auf die eingesetzten Komponenten an. So machte Passivhaus-Gründer Prof. Dr. Wolfgang Feist beispielsweise deutlich, dass das Passivhausfenster im Vergleich zum gewöhnlichen Fenster einen nicht unwesentlichen Beitrag dazu leistet, Emissionen zu senken. Die Zusammenfassung der PK lesen Sie hier.