Next Studio: Wie Metallbauer Wettbewerbsvorteile nutzen

Heute ging es bei der Veranstaltung Metallbau direkt, zu der Next Partner Wicona und Glassline in Kooperation mit GFF geladen haben, im Wesentlichen um eins: Metallbauern Impulse zu liefern, um fitter für den Wettbewerb zu werden. Das vielfältige Programm umfasste viele spannende Vorträge. So gab beispielsweise Jürgen Buchholz, Verkaufsleiter bei Wicona, einen Überblick über die Ist-Situation in der Metallbau-Branche, um dann zu verdeutlichen, wie Fachbetriebe daraus neue Chancen für ihr Geschäft generieren.

Lorenz Brockmann von der Rhetorik-Akademie Tübingen hielt einen Impulsvortrag mit dem Titel „Überzeugen statt verkaufen – mit Rhetorik zu mehr Geschäftserfolg“ – und gab den Anwesenden sogleich eine Technik mit, die sie sofort Zuhause und im Job anwenden können.

Ein weiteres Highlight war die Vorstellung von Next Studio-Partner Glassline. Das Unternehmen gab einen kurzen Überblick über sein Produktportfolio und führte Teile davon im Anschluss im Showroom direkt vor.

Einen ausführlichen Nachbericht zur vierten Ausgabe von Metallbau direkt finden Interessierte in der Novemberausgabe von GFF.