Next Level — auch in der Außendarstellung

Wurde die Branche noch vor wenigen Jahren insbesondere technisch verortet und präsentierte sich in erster Linie funktional, so waren auf der fensterbau/frontale 2014 gerade die Einsprengsel aus der Welt des sicht+sonnenschutzes positive Beispiele für die Realisierung eines zeitgemäßen Messeauftritts; was die Verler Rollladen(-kasten)-Experten von Alulux passend zum Claim Next Level angefangen von der spektakulären Kletterwand — nur für die Finisher gab’s den Fußball mit Unternehmenslogo — über den Kontrast Modern/Rustikal bis hin zum Rundum-Marketingpaket und zwei unterschiedlichen Videojournalismus-Formaten auf die Beine stellte, repräsentierte eigentlich schon die übernächste Niveaustufe. Nebenan präsentierte Selve mit dem Iveo Home Server eine eigene SmartHome-Plattform oder stellte Hella mit dem intelligenten Tageslichtrollladen echte Entwicklungsinnovation vor — Holzmann Medien berichtet in seinen beiden Zeitschriften GFF und sicht+sonnenschutz zielgruppenspezifisch über die Megamesse.