Metallbauschüler erhalten Basiswissen rund um Funktionsgläser

Um das in der Schule gelernte Wissen zu vertiefen und für etwas Abwechslung zu sorgen, hat Berufsschullehrer Michael Höhler für die Fachklassen der Metallbauer und Systemplaner der David-Roentgen-Schule in Neuwied ein Expertengespräch mit Jürgen Künsting, Technisches Marketing/Glassinfo bei Saint-Gobain, organisiert. Der Fachmann mit rund 20 Jahren Erfahrung in der Branche gab einen Überblick über Herstellung und Wirkung von Funktionsgläsern.

Zugehörig zum besprochen Lernjob konnten die Fragen wie „wie funktioniert die Floatglasherstellung?“, „wie ist Mehrscheiben-Isolierglas (MIG) aufgebaut?“ und „wie funktioniert Sonnenschutzglas?“ gemeinsam im Fachgespräch mit dem Experten beantwortet werden. Dabei umriss Künsting außerdem Themen wie Schallschutz sowie Energieeinsparung und sprach mit den Schülern über Trends und Innovationen.

Was die Schüler im Expertengespräch lernten, lesen Sie im Detail in der Novemberausgabe von GFF.

Jürgen Künsting, Technisches Marketing/Glassinfo bei Saint-Gobain, im Expertengespräch mit den Metallbauschülern