Innovationstag bei Aluplast

Zirka 80 Aluplast-Verarbeiter kamen zum Innovationstag des Systemgebers nach Rothrist in die Schweiz. Es war das erste Mal, dass der Tag nicht im heimischen Karslruhe stattfand. Aus gutem Grund: Auf dem Tagungsprogramm stand nicht nur die Präsentation des neuen Profils energeto 5000 view, vor Ort besichtigten die Fachpartner auch die Produktion des Verarbeiters Beglinger + Lüscher (BL Fenster AG). „Das Unternehmen gehört zu den Top 5 Verarbeitern mit dem größten Wachstum in den vergangenen fünf Jahren“, erklärte Aluplast-Geschäftsführer Patrick Seitz. Grund genug, sich die stark automatisierte Fertigung (unser Bild; Foto: Metzger) und den profitablen Einsatz des energeto-Profils live in Aktion anzuschauen.

Das Profil energeto 5000 view zeichnet sich laut Vertriebsleiter Jürgen Huber durch verdeckt liegende Flügel, schmale Ansichten und einer auf den Rahmen aufklipsbaren Alu-Schale aus. Das System, das die generellen Vorzüge des energeto-Profilsystems aufweist, lasse sich problemlos in die Serienfertigung integrieren. „Das Wort Sonderbau ist uns ein Graus“, sagt auch Dr. Gerhard Schuhmann, Leiter der technischen Entwicklung.

wpid-20150305_164548.jpg

Alle Informationen zu energeto 5000 view und dem Verarbeiter BL lesen Sie in der GFF-Aprilausgabe.