glasstec: Messedebüt für neuen Lisec-Boss

Ing. Gottfried Brunbauer (58; unser Bild – Foto: Kober) ist seit diesem Jahr CEO beim österreichischen Anlagenbauer Lisec. GFF-Online traf den Spitzenmanager zu Messebeginn an Tag eins und sprach mit ihm über Strategien, das selbst gesteckte Umsatzziel („Das habe ich übernommen“) von 400 Millionen Euro bis 2024 – zuletzt bilanzierte die in Hausmening ansässige Gruppe 210 Millionen Euro – zu erreichen. Brunbauer verwies darauf, dass unter seinem Vorgänger Mag. Othmar Sailer die Transformation von einem über Jahrzehnte durch Gründer und Genius KR Peter Lisec geführten Unternehmen zu einer Management-geführten Gruppe erfolgte; dabei machte er deutlich, dass der Anlagenbauer in dieser Phase „stark mit sich selbst beschäftigt“ gewesen sei, nun aber die klare Priorität wieder auf Innovation, Kundenperformance und effizienten Verarbeitungsprozessen liege.

GFF berichtet mehrmals täglich im Liveticker auf www.gff-magazin.de über alles Wissenswerte auf der glasstec, die Ausgabe mit der gedruckten Messenachberichterstattung erscheint am 14. Dezember 2018.