Glaser des Jahres: The Winner is…

Am Donnerstagabend hat der BIV auf seinem glasstec-Stand den Glaser Award verliehen. Damit zeichnet der Verband unternehmerische Leistungen aus. Preisträger 2016 ist Fevzi Dörtkardes, Geschäftsführer von Gschwendtner Glasbau in München. Er bekam den Preis für seine Unternehmensphilosophie: Mitarbeiterführung und Nachwuchsgewinnung sind da nur zwei Faktoren, durch die sich der Glasbaubetrieb auszeichnet. Der Preisträger, der anonym nominiert worden war und über seinen Sieg entsprechend überrascht war, appellierte am Ende seiner Rede an seine Kollegen, bei der Nachwuchsgewinnung mitzuarbeiten. „Bieten Sie Praktikumsplätze an“, gab er ihnen u.a. mit auf den Weg.

GFF wird den Gewinner in einer der kommenden Ausgaben ausführlich vorstellen.