GFF trifft VFF – Ulrich Tschorn im Interview

Am Vorabend des allweihnachtlich wiederkehrenden Pressetermins an der Geschäftsstelle des Verbands Fenster+Fassade in Frankfurt traf GFF-Chefredakteur Reinhold Kober ebendort VFF-Geschäftsführer Ulrich Tschorn (li. – unser Bild; Foto: Christoffel/VFF), um mit ihm über mögliche Erkenntnisse aus dem Run v.a. polnischer Importeure auf den deutschen Fenstermarkt zu sprechen – weitere Themen waren künftige Marketingansätze für einen höheren Stellenwert leistungsstarker Fenster und ein Ausblick auf die Bau sowie Tschorns persönliche Zukunft.

Das ausführliche Interview mit VFF-Macher Tschorn finden Sie in unserer Jännerausgabe zur Bau in München. In Kürze veröffentlichen wir auf www.gff-magazin.de den Talk mit dem Verbandsgeschäftsführer als Videopodcast.