GFF BW: 40 Delegierte tagen am Samstag

Dass Ehrenamt ein hohes Maß an persönlichem Einsatz erfordert, zeigten die Vertreter der Mitgliedsinnungen mit ihrer Teilnahme an der am Samstag stattfindenden Delegiertenversammlung des Fachverbands Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg (GFF BW) in Karlsruhe. Dabei gab es gleich mehrere Überraschungen; so begrüßte am Samstagmorgen der langjährige Geschäftsführer Dr. Siegfried Melcher einige Weggefährten. Dagegen hatte, wie LIM Karl Kress (unser Bild re., mit Geschäftsführer Waldemar Dörr; Foto: Kober) einleitend sagte, sein langjähriger Stellvertreter Rolf Meinzer „aus persönlichen Gründen“ Anfang des Jahres seine Ämter zur Verfügung gestellt, war aber bei der Versammlung im 40-köpfigen Auditorium.

GFF berichtet in seiner Juniausgabe über die Delegiertenversammlung und veröffentlicht ein Interview mit Jan Eiermann, dem Leiter der technischen GFF BW-Beratung.