Die ganze Welt der Fenstermontage

Tavapet ist ein in der Schweiz bei Tavapan entwickelter Dichtstoff, der mit einem Top-Lambda-Wert, wichtigen Verarbeitungseigenschaften wie der Verschraubbarkeit und guter Recyclingfähigkeit — das Material aus den PET-Flaschen — Anforderungen im Fensterbau erfüllt. Beim GFF-Praktikercheck, diesmal mit Karsten Taig von Wertbau, prüft der Unternehmer im GFF-Auftrag die Festigkeit, will eine Hausnummer für den EK wissen und fragt nach Verbindungsmöglichkeiten, z.B. mit Konsolen von Verschattungsanlagen. Gecheckt wurden außer Tavapan Entwicklungen bei Schweikart Venstersysteme und Profiler Inoutic: Letztere erhielten für die Materialalternative Innergy aus dem Mutterkonzern Deceuninck den AIT-Innovationspreis. Das ift zeichnete Rainer Taig, den Vater von Karsten Taig, für eine gemeinsam mit Würth entwickelte Befestigungslösung aus.
image