Velux setzt auf Wohnkomfort

Velux zeigte auf dem Presseabend am Vorabend der Bau 2015 einige Messehöhepunkte. Mit dem Cabrio Dachfenster, einem als Passivhaus Komponente zertifizierten Dachfenster und der komplett neuen Sonnenschutzkollektion will das Unternehmen seinem Anspruch gerecht werden, das Wohnen unter dem Dach komfortabel zu gestalten. Deutschland-Geschäftsfüher Dr. Sebastian Dresse zeigte sich mit der Geschäftsentwicklung 2014 zufrieden, weil Velux in einem rückläufigen Dachausbaumarkt mehr Produkte verkauft habe. Als nächste Herausforderung nannte er die Umsetzung  der Kundenwünsche nach gesundem Wohnen und Komfort. „Energieeffizienz bietet die Branche als Standard. Die genannten Punkte gewinnen jetzt stark an Bedeutung. “

velux


Dr. Melcher verabschiedet sich vom GFF BW

Nach 23 Jahren als Geschäftsführer des Fachverbands Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg hat Dr. Siegfried Melcher offiziell seinen Abschied aus dem Verband und den Eintritt in den Vorruhestand gefeiert. Er dankte allen Weggefährten für die gute Zusammenarbeit und betonte den Anteil aller an der guten Situation des Fachverbands, den er „gut bestellt“ an seinen Nachfolger Waldemar Dörr übergibt. Landesinnungsmeister Karl Kress danke Melcher für dessen verständnisvolle Art im Umgang mit den Mitarbeitern und Mitgliedern sowie seine Fairness im Amt als Geschäftsführer. Melcher habe in seiner Zeit eine Vielzahl von wichtigen Projekten auf den Weg gebracht und erfolgreich abgeschlossen.

melcher ticker

Mehr zur Verabschiedung sowie ein Interview mit Dr. Siegfried Melcher und Bundesinnungsmeister Martin Gutmann lesen Sie in der GFF-Ausgabe 3/2015.