Bernd Fauser missioniert in Sachen Holz/Alu

Bernd Fauser, Inhaber von Fensterbau Fauser in Hattenhofen, ist auf Holz/Alu-Fenster und -Türen spezialisiert, und das hat einen Grund. „Holz/Alu-Fenster sind wartungsarm, bieten zahllose gestalterische Möglichkeiten und überzeugen durch ihre statischen Eigenschaften“, sagt Fauser. PVC könne da nicht mithalten. Um den Aufpreis beim Kunden durchzusetzen, braucht es allerdings eine intensive Beratung, und eine entsprechende Firmenphilosophie. „Ich kann nur verkaufen, wohinter ich auch persönlich stehe.“ Getreu diesem Motto findet sich im ganzen Firmengebäude kein PVC-Fenster. Fensterbauer, die alle Rahmenmaterialien anbieten, fürchten seiner Meinung, Möglichkeiten beim Umsatz liegen zu lassen. Seiner Meinung nach zu Unrecht. „Ich missioniere weiter, bei Kunden, Architekten und Kollegen.“

image

Wie Bernd Fauser das Thema Holz/Alu lebt, lesen Sie in der GFF 4/2016.