Bau-Nachklapp: „Der Verarbeiter wird wichtig“

Unter dieser Zeile veröffentlicht GFF in seiner Märzausgabe den mehrseitigen, zentralen Messenachbericht zur Bau 2015. Wichtigstes Thema ist die weit fortgeschrittene Kundenorientierung vieler Aussteller auf der Münchner Rekordmesse mit erstmals mehr als einer viertel Million Besucher, und zwar nicht allein in Hinblick auf den Endgebraucher: Vielmehr bieten zahlreiche Anbieter aus der Industrie den Verarbeiterbetrieben eine ganze Reihe an Serviceleistungen an, die von Fortbildungsterminen über Premiumlabels zur Marketingunterstützung bis hin zu inhaltlich-technischem Support reichen; unser Bild (Foto: Kober) zeigt den Geschäftsführer von Iso-Chemie, Dr. Martin J. Deiß, der beim Standbesuch den in Kooperation mit dem ift entstandenen Montagepass erklärte.

Unser Märzheft mit allen wichtigen Messethemen, einer breit angelegten Besucherumfrage und einem brandaktuellen Technikspezial erscheint am 5.3.

IMG_0227_bau_nachklapp