Aluplast und Soudal: Live Interview zu GFF-Praxistagen

Am Unternehmenssitz des Kunststofffenster-Profilgebers Aluplast im baden-württembergischen Karlsruhe findet heute ein GFF-Exklusivtermin im Vorgriff auf die GFF-Praxistage am 8. und 9. November 2019 im Hotel RadissonBlu in Ettlingen nahe Karlsruhe statt, dem neben Soudal Deutschland-Chef Harald Lüdtke in Patrick L. Seitz der geschäftsführende Gesellschafter des global tätigen Fensterbau-Zulieferers beiwohnt (unser Bild; Foto: Kober). Inhaltlich geht es um die Technologieführerschaft beider Player und die Frage, wie sich zielgruppenspezifische Entwicklungsarbeit genau auf die Bedürfnisse des verarbeitenden Fachpublikums zuschneiden lässt; dabei spielt das bekannte Problem begrenzter personeller Ressourcen eine Rolle. Diese Fähigkeit von Soudal und Aluplast kommt ebenfalls in der höchst nutzwertorientierten Gestaltung des gemeinsamen Workshops am Kongresssamstag der GFF-Praxistage zum Tragen: Das Vorgespräch zum heutigen Termin fand in lockerer Atmosphäre in einem unternehmensnah gelegenen Ristorante statt.

GFF berichtet ausführlich in seiner großen Juli-August-Ausgabe auf mehreren Seiten über den exklusiven Praxistage-Talk mit Patrick L. Seitz und Harald Lüdtke und hat beide Spitzenmanager für ein verfilmtes Interview (in Kürze auf www.gff-magazin.de und in einer der nächsten Ausgaben des Emailnewsletters GFF Report) vor die Videokamera geholt.