180 Teilnehmer bei Netzwerk Frey

Um die 180 Teilnehmer sind gestern und heute nach Heidenheim (unser Bild zeigt das Congress Centrum; Foto: Kober) an der A7 zur siebenten Auflage des Partnertags von Netzwerk Frey gereist. Die Veranstaltung zeigt einen Querschnitt der Branche, von fensterproduzierenden Unternehmen über die Zulieferindustrie bis hin zu Vertretern der Sonnenschutztechnik. Wie der Name sagt, geht es um die Networkinggelegenheit, im Programm ermöglichen der Input einer Wohnungsbaugesellschaft und diverse Motivationsvorträge den Blick über den Tellerrand.

GFF berichtet in der Printausgabe zur FENSTERBAU FRONTALE im März und hat Oliver Frey für ein kurzes Interview vor die Videokamera geholt; den Film finden Sie nur auf www.gff-magazin.de bzw. in einer der nächsten Ausgaben des Emailnewsletters GFF Report.