Branche -

Innovativität, Fertigungseffizienz und Wirtschaftlichkeit Award für Heroal Schiebetürsystem

Das Aluminium-Schiebetürsystem Heroal S 65 hat den German Innovation Award 2020, Prädikat Winner, in der Kategorie Excellence in Business to Business – Building & Elements erhalten. Gepunktet hat das System vor allem durch seine neuartige Konstruktion, effiziente Fertigung und Wirtschaftlichkeit.

Das Aluminium-Schiebetürsystem Heroal S 65 zeichnet sich dem Hersteller zufolge durch seine besonders einfache und effiziente Fertigung sowie eine neuartige Flügelkonstruktion aus. Dabei ermöglichen die speziell auf das Schiebetürsystem abgestimmten, neuartigen Isolierstege den Einsatz großer Flügel bei gleichzeitigem Schutz vor dem Verbiegen (Bi-Metall-Effekt). Das an den Flügelprofilen bereits vormontierte Labyrinth erspare eine separate Befestigung und ermögliche einen schmalen Mittelstoß von nur 62 Millimeter Ansichtsbreite. Zudem reduziere der umlaufende Rahmen die Komplexität des Systems und vereinfache damit die Fertigung noch weiter. Dadurch eignet sich das Schiebetürsystem Heroal S 65 laut Heroal besonders gut, um eine wirtschaftlich attraktive Lösung für den gehobenen Wohnungs- und Objektbau anzubieten.

© gff-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten