Heftarchiv

GFF mit einem Klick auf Ihrem Bildschirm: Unser Heft-Archiv macht es möglich! Hier finden Sie alle Ausgaben der GFF ab 2011 im praktischen PDF-Format.
Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Ausgabe nur von unseren Abonnenten abgerufen werden kann. Informationen zu unseren Angeboten finden Sie in unserem Abo-Shop
Jahrgangssuche
Alle Heftausgaben des Jahrgangs 2020
Ausgabe 11/2020
Die Nachfrage nach Einbruchschutz und Sicherheit ist weiterhin hoch. Die mechanische Sicherung bei Fenstern und Türen erzielt dabei die größte Wirkung. GFF erarbeitet in der Novemberausgabe, welchen Widerstand RC3-Fenster im Verhältnis zu RC2-Elementen leisten, ob eine Fertigung dieser Sicherheitsgaranten für Handwerksbetriebe noch darstellbar ist und welche Lösungen es auch für Haustüren und Rollladenkästen gibt. Zudem gehören automatisierte Anlagen bei vielen Fensterbaubetrieben zum Standard. Heißt das, dass der Hersteller zum Knöpfchendrücker degradiert wird? Die drei Beispiele im Wunschthema zeigen: Im Fensterbau braucht es mehr denn je qualifizierte Fachleute.
Ausgabe 10/2020
Die Digitalisierung nimmt weiter an Fahrt auf – in Zeiten der Pandemie schneller denn je. Die Glasbranche steht vor großen Herausforderungen, aber auch vor einer sehr großen Chance. GFF stellt im Titelthema der Oktoberausgabe verschiedene Möglichkeiten vor, den Wertschöpfungsprozess im Unternehmen zu verbessern – per Digitalisierung, Vernetzung und Automation – damit Sie für die zukünftigen Aufgaben gewappnet sind. Mit 92 Prozent haben Sie für das Wunschthema Vierfachglas gevotet. Noch vor einigen Jahren galt das Produkt als logische Weiterentwicklung des Drefachglases, um die energetische Perfomance weiter zu toppen. Doch die Spurensuche zeigt: Vierfachglas hat sich nicht zu einer Massenware entwickelt.
Ausgabe 09/2020
Fenster und Türen in der Dämmebene zu montieren, hat vor allem bauphysikalische sowie gestalterische Gründe. Schnell und effektiv soll ein Einbau dort mit geprüften Vorwandmontagesystemen gelingen. GFF berichtet in der Septemberausgabe, wie sich momentan die Nachfrage nach Systemlösungen entwickelt, stellt drei Zargensysteme wie den Einbau im Detail vor und gibt Tipps zur sicheren Ausführung der Montageleistung. Darüber hinaus lesen Sie im Wunschthema, was Beschläge heute aushalten und wo es gefährlich wird.
Ausgabe 07-08/2020
Immer größere und schwerere Glas- und Fassadenelemente, enge Zeitpläne bei der Montage, der Fachkräftemangel und momentan auch noch die Corona-Krise stellen Handwerk und Industrie vor eine Vielzahl logistischer Herausforderungen. GFF stellt in der Juni-/Juliausgabe innovative Hebe-, Montage- und Transportlösungen vor, mit denen Sie für die Einsätze auf der Baustelle und in der heimischen Werkstatt künftig noch besser gerüstet sind. Ebenfalls interessant: das Wunschthema Bedrucken von Glas als Nische sowie ein Interview mit Stefan Löbich, CEO von Weru.