Heftarchiv

GFF mit einem Klick auf Ihrem Bildschirm: Unser Heft-Archiv macht es möglich! Hier finden Sie alle Ausgaben der GFF ab 2011 im praktischen PDF-Format.
Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Ausgabe nur von unseren Abonnenten abgerufen werden kann. Informationen zu unseren Angeboten finden Sie in unserem Abo-Shop
Jahrgangssuche
Alle Heftausgaben des Jahrgangs 2016
Ausgabe 12/2016
In der Dezemberausgabe von GFF haben wir uns mit dem Thema Lüften befasst. Die Bewertung des von der Norm gesetzten Lüftungsthemas ist in der Fensterbranche noch uneinheitlich. Klar ist: Um beim Endkunden, der infolge dichterer Gebäudehüllen und seiner häufig unzureichenden Lüftungsaktivitäten oft unter der mangelnden Raumlufthygiene bzw. teilweise sogar unter Schimmelpilzbefall in den eigenen vier Wänden leidet, kompetent aufzutreten, helfen gute Tipps. Ebenfalls interessant: Unser Fensterbauer des Jahres zeigt, was er auf dem Kasten hat.
Ausgabe 11/2016
Mauerwerksmaterialien in Wärmeverbund-Fassaden sind zunehmend porös, folglich dreht sich momentan vieles um das Thema Befestigung. GFF arbeitet in der Novemberausgabe heraus, welche Hilfsmittel sich für die Montage besonders eignen, damit Bauelemente sicher im Mauerwerk halten. Zudem liefert der ö.b.u.v. Sachverständige Eberhard Achenbach Antworten zu Fragen der Baukörperanschlussfuge und stellt eine neue Grundlagennorm vor. Welche Highlights wir auf der glasstec 2016 erlebt haben, haben wir ebenfalls für Sie zusammengefasst.
Ausgabe 10/2016
Die Bauchemie hat heute eine enorme Bedeutung für die Fenster- und Fassadenbranche: Von der Abdichtung der Bauelemente bis hin zu der Leistungssteigerung bei den Isoliergläsern profitieren Hersteller sowie Endkunden von der Weiterentwicklung. Aber wer braucht was wofür? GFF stellt in der Oktoberausgabe neue Lösungen vor und steigt hinsichtlich charakteristischer Materialeigenschaften bei Dicht- und Klebstoffen tiefer ins Thema ein. In der technischen Beratung haben wir diesmal drei Topthemen für Sie: Tipps zur Montage von Fenstern vor der Wand, richtige Kundenberatung zur Fensterreinigung und wie Sie das RAL-Gütezeichen nutzen.
Ausgabe 09/2016
Sinkende Preise und die zunehmende Konkurrenz durch ausländische Anbieter kennzeichnen das Wettbewerbsumfeld für die Glasindustrie. Eine Investition in die Produktions- und Verarbeitungsanlagen eröffnet fitten Unternehmen die Chance, effizienter, mit neuen Produkten oder nützlichem Mehrwert für Kunden ihre eigene Wettbewerbsposition zu verbessern. Im Titelthema der Septemberausgabe von GFF finden Sie jede Menge Anregungen. Berichte darüber, wie Hersteller Niedrigpreise bekämpfen, wie man Sonnenlicht mit Glas steuert und wie Sie Glas für Feuchträume lackieren, runden die Ausgabe ab.
Ausgabe 07-08/2016
Fachbetriebe, die die Abläufe auf der Baustelle bereits im Vorfeld exakt planen und ihre Prozesse im ganzen Unternehmen darauf abstimmen, vermeiden Stillstand, ersparen sich Zeit und steigern im Ergebnis ihren Gewinn. Im Titelthema der Doppelausgabe von GFF lesen Sie Tipps zum Einsatz von Montagehilfen, Hinweise erfahrener Praktiker und aktuelle Trends für die Organisation. Nutzwertige Produkte listet unsere Marktübersicht zu dem Thema auf. Lesen Sie außerdem, wie die KfW Einbruchhemmung fördert und wie Siegenia und seine Partner raus aus der tödlichen Preisspirale wollen.